Ferienkurse 2020

Liebe Reitschüler,

leider ist es uns auf Grund der aktuellen Situation nicht möglich unser normales Ferienprogramm in der Reitschule  durchzuführen. Die Teilnehmerzahl der Kurse muss deutlich geringer sein und auch die Voraussetzungen an die Fähigkeiten  und das Alter der Reitschüler spielen hierbei eine Rolle.

Daher müssen wir schweren Herzens alle bestehenden Sommerferienkurse komplett  absagen.
Es tut uns sehr leid, dass es in unserem neuen Ferienangebot diesen Sommer gerade für die ganz jungen Pferdefreunde kein Angebot geben kann.
Aber die Hygieneauflagen lassen es aus unserer Sicht nicht zu mit den ganz Kleinen Sicher am Pferd zu arbeiten.

Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen euch trotzdem schöne Sommerferien.



Nachfolgend seht ihr unser neues Feriengrogramm für die Sommerferien.

Ihr könnt die Kurse direkt über unser neues Buchungssystem buchen. Solltet ihr hierbei Fragen oder Probleme haben, könnt ihr euch gerne unter 01754376729 oder info@gut-warxbuettel.de melden. Es gibt auch schon ein paar erste Sommereindrücke....









Geländewochen

Dieses Jahr bieten wir erstmalig Geländewochen an. In diesen Tagen unternehmen wir unterschiedliche Ausritte und reiten Geländeeinheiten auf dem Geländeplatz inkl. Geländesprüngen. Außerdem machen wir Sitzanalysen in Videosequenzen in der Sitzschulung für den Geländesitz und nehmen Grundkenntnisse für die Erste Hilfe an Pferd und Reiter durch.
Am letzten Tag wollen wir eine kleine Vielseitigkeitsprüfung unter Turnierbedingungen veranstalten. 
Für Mittagessen ist gesorgt. Der Kurs läuft von 9-15 Uhr.
Voraussetzungen für diesen Kurs sind, dass ihr in allen drei Grundgangarten sicher und sattelfest auf dem Pferd seid und die Pferde selbständig versorgen könnt.
Kosten: 260,-€
Termine: 
20.07.-23.07.2020 Warteliste
17.08.-20.08.2020 Warteliste

Springwoche

Dieses Jahr bieten wir erstmalig eine Springwoche an. In diesen Tagen machen wir die unterschiedlichsten Reiteinheiten zum Thema Springen. Außerdem machen wir Sitzanalysen in Videosequenzen in der Sitzschulung für den Springsitz.
Am letzten Tag wollen wir eine kleineSpringprüfung unter Turnierbedingungen veranstalten. (Leider ohne Zuschauer/ Eltern!) Wir machen dabei für euch  Fotos und filmen euren Ritt, damit eure Eltern dann zu Hause alles ansehen können.
Voraussetzungen für diesen Kurs sind, dass ihr in allen drei Grundgangarten sicher und sattelfest auf dem Pferd seid und die Pferde selbständig versorgen könnt.
Für Mittagsessen ist gesorgt. Der Kurs läuft von 9-15 Uhr.
Kosten: 230,-€
Termine:
27.07.-30.07.2020 Warteliste
03.08.-06.08.2020 Warteliste

Spaßreiterwoche

Ferienkurs für fortgeschrittene Reiter. Wir springen, reiten ins Gelände und machen Reiterspiele auf dem Platz, reiten Dressur...  Jeder macht das wozu er Lust hat. Wir versuchen hier auf alle eure Wünsche einzugehen!
Ihr solltet in allen drei Grundgangarten Sattelfest sein und euer Pferd  selbständig fertig machen können. 
Für Mittagessen ist gesorgt. Der Kurs läuft von 9-15 Uhr.

Kosten: 230,€
Termine:
10.08.-13.08.2020 Warteliste

Spaßreiterwoche Mini

In dieser Woche haben wir viel Spaß um und auf dem Pferd. Wir reiten auf dem Platz und in der Halle und machen  kleine Ausritte.
Ihr solltet mindestens 7 Jahre alt sein und braucht keine Vorkenntnisse haben.
Für Mittagessen ist gesorgt. Der Kurs läuft von 9-15 Uhr.
Kosten: 230,-€
Termine: 
27.07.-30.07.2020
03.08.-06.08.2020 Warteliste
10.08.-13.08.2020 Warteliste

Geländewoche Mini

In diesem Jahr bieten wir erstmalig Geländewochen auch für die Kleineren unter euch an. Wir machen kleine ruhige Ausritte, machen Sitzschulung zum Geländesitz  und führen euch an erste Geländeunebenheiten heran.Am letzten Tag wollen wir eine kleine Vielseitigkeitsprüfung unter Turnierbedingungen veranstalten. (Leider ohne Zuschauer/ Eltern!) Wir machen dabei für euch  Fotos und filmen euren Ritt, damit eure Eltern dann zu Hause alles ansehen können.
Für Mittagessen ist gesorgt. Der Kurs läuft von 9-15 uhr.
Ihr solltet mindestens 7 Jahre alt sein und reiterliche Vorkenntnisse haben, so dass ihr selbstständig aufsteigen, gurten und Steigbügel verschnallen könnt.
Kosten: 260,-€
Termin: 
20.07.-23.07.2020 Warteliste
17.08.-20.08.2020 Warteliste

Dressurtage

Wir erarbeiten gemeinsam eine Dressuraufgabe eurem Leistungsstand entsprechend. 
Dabei gehen wir darauf ein, wie wichtig ein ausbalancierter Sitz für eure korrekte Hilfengebung ist.
Wir machen eine Videoanalyse von euren Ritten und nehmen auch theoretische Einheiten mit Trockenübungen durch.
Genaue Zeiteinteilung erfolgt bei endgültiger Teilnehmerzahl.
Kosten: 120,-€ (mit Schulpferd), 90,-€ (mit Privatpferd)
Termin: 31.07-02.08.2020 Warteliste für Schulpferdereiter

Pferdeführerschein Umgang

Kompetenznachweis für richtigen und artgerechten Umgang mit dem Pferd

Nicht nur für Reiter, sondern auch für alle anderen Personen, die mit Pferden umgehen (z. B. Eltern reitender Kinder), ist der Pferdeführerschein Umgang eine große Hilfe. 

Hier werden die Verhaltensweisen und Bedürfnisse der Pferde erläutert und die Teilnehmer lernen, diese zu verstehen und entsprechend darauf zu reagieren. Weiterhin deckt dieser Pferdeführerschein die Themenfelder Haltung, Fütterung und Gesundheit ab. Die praktischen Übungen zum Führen auf Reitanlagen und in Situationen aus dem öffentlichen Raum ergänzen die Theorie. Es geht also um Grundlagen, die jeder Reiter, Pferdebesitzer und Pferdefreund beherrschen sollte. 

Der Pferdeführerschein Umgang ist ab dem 01.01.2020, anstelle des Basispass Pferdekunde, die Voraussetzung für Abzeichenprüfungen ab Klasse 5.

Kosten: 180 € Kurs, 50 € Prüfungsgebühr

Termin: 09.08.-14.08. 2020 (ab 15 Uhr) Warteliste

Sitzschulung

Dies ist ein zwei Tages Kurs in Einzelstunden, am erstenTag machen wir eine Sitzlonge zum Thema ausbalancierter Sitz und am zweiten Tag trainieren wir in der Halle oder auf dem Platz mit unterschiedlichsten Übungen und Hilfsmitteln, um euer Körpergefühl auf dem Pferd zu verbessern.
Teilnehmen darf hier jeder, der sich besser auf seinem Pferd einfühlen lernen möchte! Du solltest allerdings schon eigenständig in der Halle reiten können.
Eine genaue Zeiteinteilung erfolgt nach der endgültigen Teilnehmerzahl.
Kosten: 80,-€ (mit Schulpferd), 60,-€ (mit Privatpferd)
Termin: 25.07.-26.07.2020 Warteliste

Longierabzeichen

Vorbereitungskurs zum Longierabzeichen LA 5. 
Hier lernt ihr die praktischen und theoretischen Grundlagen des Longierens.
Zulassung:
 Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung sind:
− Mitgliedschaft in einem Pferdesportverein, der einem der FN angeschlossenen Landesund/
oder Anschlussverbände angehört
− Besitz des Pferdeführerscheins Umgang oder des RA 7 und 6, bzw. FA 7 und 6, bzw.
WRA 10 und 9
− Teilnahme am Vorbereitungslehrgang
Der Prüfungstermin ist vorraussichtlich der 26.08.2020 nachmittags.
Die Anmeldung gilt erst, wenn die Kursgebühr bezahlt ist und ist verbindlich, bei Nichtteilnahme keine Rückerstattung möglich.
Kosten: 190,-€ (mit Schulpferd), 140,-€ (eigenes Pferd), Prüfungsgebühr 50,-€
Termin: 22.08.-26.08.2020 (nachmittags/abends)

Es folgen noch weitere Kurse.

Auch an Wochenenden und in den Herbstferien bieten wir Kurse an, genaueres demnächst hier auf der Seite.

Einblicke in den Pfingstgeländekurs

Alle haben Spaß..
die Kleinen...

......

... die ganz Kleinen....

....

... die etwas Grö´ßeren..

... und die Großen...

  .....

....

... die Kleinen imitieren die Großen...

.

Hier ein paar Eindrücke von unserem Geländekurs über Himmelfahrt :

Sunny gibt alles...

Inge auch!

Tinki macht wie immer alles Spaß!

Er wars!!...

Ich!?!.... NÖ!

... vielleicht doch ?

Sterzi ist fast schon ein alter Hase!

Nur Fliegen ist schöner!

James ist diesmal artig!

Mal kurz verschnaufen..

Kleine Ponys ganz groß...

... und immer größer!

Bobo hat sein "erstes Mal" gut überstanden.

Tinki, wie immer wohl überlegt.